Wie darf der Grabstein aussehen?

Im Friedhofreglement der Gemeinde sind alle wichtigen Informationen zu entnehmen. Haben Sie sich für eine Erdbestattung entschieden, empfehle ich, mit dem Setzen des Grabsteins mindestens 15 Monate zu warten. Beim Urnenreihengrab dürfen Sie, je nach Jahreszeit, den Stein früher setzen lassen. Selbstverständlich können Sie sich vorher orientieren, welche Form ein Grabstein oder ein massives Holzkreuz haben soll. Die Grösse und die verschiedenen Arten sind im Friedhofreglement der Gemeinde beschrieben. Der von Ihnen ausgewählte Grabsteinhauer kennt die Reglemente und wird Sie dementsprechend gerne beraten.