Wo muss die Erdbestattung stattfinden?

Jeder Schweizer Bürger hat das Recht, unabhängig seiner Konfession, auf dem Friedhof seines Wohnortes beigesetzt zu werden. Wenn Sie eine Erdbestattung auf einem anderen Friedhof wünschen, so ist dies bewilligungspflichtig und mit der zuständigen Gemeinde abzusprechen, damit Sie eine schriftliche Bewilligung erhalten. Die Gebührentarife enthalten eine Rubrik "Auswärtige". Damit erhalten Sie eine Übersicht über die geltenden Preise. Auf auswärtigen Gemeinden werden die Bewilligungen für eine Erdbestattung eher zurückhaltend beurteilt. Das Beisetzen einer Urne in ein Reihen- oder Gemeinschaftsgrab wird eher bewilligt.