Wieso braucht es einen Grabfonds?

Wenn es z.B. keine Angehörigen gibt, die am Beisetzungsort wohnen, kann auch ein Grabfonds eingerichtet werden(Bankkonto). Somit ist sichergestellt, dass die Grabpflege bis zum Ende der Ruhezeit ausgeführt werden kann.