Bis wann das Zimmer im Altersheim zu räumen?

Grundsätzlich hat die Frage nicht erste Priorität. Nach Eintritt des Todesfalls im Altersheim sprechen Sie sich mit der Heimleitung ab, wie das weitere Vorgehen bezüglich der Räumung des Zimmers vor sich geht. Zu beachten ist das Siegelungsprotokoll der zuständigen Gemeinde, in der man angemeldet ist. Je nachdem wie wertvoll die Gegenstände noch sind, dürfen diese erst nach dem Erstellen des Protokolls entfernt werden. Im Zweifelsfall sprechen Sie sich mit der verantwortlichen Person ab.